Toskana

Reisefotografie

Toskana

Toskana mit der Fuji Finepix X100

Seit Jahren quäle ich mich bei Reisen mit schwerem Equipment und frage mich hinterher, warum ich mir dies antue. Ich war schon immer auf der Suche nach einer reisetauglichen Kamera und bin dabei auf die Fuji FinePix X100 gestossen. Das Retro-Design und die klassischen Bedienelemente haben mich von Anfang begeistert, die Frage, ob die 35 mm Festbrennweite während einer Reise wirklich ausreichend ist, oder ob ich irgendwann doch meine DSLR vermisse, konnte erst nach einer Reise in die Toskana beantwortet werden. Wir hatten uns dafür einen Ort der Stille in einer alten ehemaligen Klosteranlage in Vivo D’Orcia ausgesucht, wo wir im Spätherbst ein kleines Häuschen inmitten eines großen Gartens inmitten riesiger Bäume bezogen.

Was mich an der Fuji FinePix X100 am meisten beeindruckt hat, ist ihre professionelle Ausstattung, die sich stark an alten Klassikern orientiert. Sie erlaubt vollen Zugriff auf alle wesentlichen Bedienelemente und ist dabei leicht genug, daß sie in jedem Wanderruckdack Platz findet. Auch wenn die DSRL Aufgrund der Objektivwahl mehr Möglichkeiten suggeriert, muß jedes Mal auf’s Neue eine Wahl getroffen werden, welche Ausrüstungsteile den Weg in den Rucksack finden. Wer einmal eine D700 mit dem AF-S 28-70 mm 2.8 D IF ED (Gewicht 935 g) mit auf den Berg geschleppt hat, weiß, wovon ich spreche. Ich sehe es mittlerweile als eine Herausforderung, mit der Limitierung auf die 35 mm Festbrennweite auszukommen, dafür aber immer eine Kamera dabei zu haben. Die Fuji lässt sich gut am Körper tragen und stört bei keiner Aktivität, was ich nicht von jeder DSLR behaupten kann und es lässt sich wunderbar “unauffällig” fotografieren.
Die Fuji FinePix X100 ist eine Kamera für Fotografen, die sich bewusst mit dieser Kamera und der Fotografie auseinandersetzen wollen. Die Stärken dieser Kamera liegen eindeutig in der Fotografie, denn die Möglichkeiten, sie auch zum Filmen zu benutzen, sind stark eingeschränkt…

Toskana Reisefotografie
ganzen Artikel zeigen »

Colors of Budapest

Reisefotografie

Colors of Budapest

Tauchen Sie mit mir ein in die “Colors of Budapest” …

Ich war mit meinem Buddy David einige Tage in Budapest zum fotografischen Raubzug unterwegs. Budapest ist eine lebhafte Stadt voller Geschichte und morbitem Charme. Was uns allerdings sehr überrascht hat, ist der Umstand, daß es auch eine sehr aktive Graffitiszene zu geben scheint, die noch nicht einmal vom Straßenbelag Halt macht. Tauchen Sie mit mir ein in die “Colors of Budapest” …

Reisefotografie
ganzen Artikel zeigen »

Manga Cos Player

Portraitfotografie

Manga Cos Player

Portraits von Manga Cos Playern beim Kirschblütenfest in Fürth

Jedes Jahr im April verwandelt sich der Park vor unserer Tür in eine Bühne für real gewordene Manga Figuren. Dann ist wieder die Zeit des japanischen Kirschblütenfestes, das im Fürther Südstadtpark gefeiert wird.

Die Manga Cos Player sind für mich jedes Mal die wirkliche Attraktion und ich konnte einige von Ihnen für ein spontanes Portraitshooting gewinnen. Ich wusste zuvor herzlich wenig über diese Szene und habe mir beim Shooting einiges über die verkörperten Charaktere erzählen lassen.
Wikipedia erklärt die Sache so: “Beim Cosplay stellt der Teilnehmer eine Figur durch Kostüm und Verhalten möglichst originalgetreu dar. Der Charakter kann dabei aus einem Manga, einem Anime, einem Videospiel oder einem Spielfilm stammen. Die Kostüme der meist zwischen 15 und 25 Jahre alten Darsteller sind häufig von hoher Qualität.”
Ich kann dem Ganzen nur zustimmen und denke, daß ich dieses Shooting in jeden Falle noch einmal wiederholen werde …

Manga Cos Player im Fürther Südstadtpark
ganzen Artikel zeigen »

Buchgestaltung

Buchgestaltung

Schwarzweiß

Dieses Buch existiert wirklich. Es existiert ein einziges Mal und es gehört mir…

Ich wollte schon immer ein Buch mit eigenen Schwarzweißaufnahmen gestalten und dabei herausfinden, ob es auch neben den unzählichen Fotobüchern anderer Fotografen die ich besitze, eine Daseinsberechtigung haben könnte…

Buchgestaltung in Schwarzweiss
ganzen Artikel zeigen »

Portrait Shooting mit Franzii

Portraitfotografie

Franzii

many faces of a young girl – franzii

Vor Kurzem habe ich mit der jungen Franzii im Studio gearbeitet und bei unserem Portrait Shooting sind einige interessante Aufnahmen entstanden. Für mich war dieses Shooting sehr interessant, da Franzii keinen Model-Background hat und wir bewusst auf den Einsatz einer Visagistin (deren Arbeit ich überaus schätze !!) verzichtet haben. Die Arbeit im Studio birgt leider immer die Gefahr, daß die umgebende Technik und Schönheitsideale die Kommunikation zwischen Fotografen und dem Portraitierten behindern oder beeinflußen. Hat man dies überwunden, hat man die Chance zu Portraits, die mehr als nur ein bloßes Abbild des Portraitierten festhalten.
Demnächst werden noch weitere Fotos des Shootings online zu sehen sein und ein weiteres Shooting ist bereits in Planung.
Wer Interesse an einem Shooting dieser Art haben sollte, kann sich gerne mit mir in Verbindung setzen.

Portrait Shooting mit Franzii
ganzen Artikel zeigen »